Beton Displays / Digital Concrete

Digital concrete ist unser Beitrag zu einer digitalen Welt. Tausende optische Fasern transportieren Informationen durch den Beton. Damit lassen sich zum einen versteckte Displays bauen, zum anderen aber auch sehr robuste Lösungen. Individualisierte Texte, Nachrichten und Werbebotschaften lassen sich so durch die Wände projizieren. Unterschiedliche Systeme wie HDMI Kabel, WLAN oder jede Art von Smartphone Apps können zur Konnektivität verwendet werden.

Durch die hochfesten Lichtbetonoberlächen sind die LUCEM Digital Concrete Displays absolut Vandalismus-sicher und halten beispielsweise fliegenden Glasflaschen problemlos stand. Damit ermöglicht Digital Concrete komplett neue Anwendungsmöglichkeiten im öffentlichen Raum.

Während klassische Bildschirme im öffentlichen Raum quasi permanent laufen müssen kann der Digital Concrete problemlos auch tagelang ausgeschaltet bleiben – die Oberfläche fügt sich dann dezent und unauffällig in die Fassade oder in das Möbelstück ein. Es entsteht die Anmutung eines schönen Natursteins. Nutzen Sie Ihre Möbel, Tresen oder auch die gesamte Fassade als intelligentes Display – mit Nuten zur Randbefestigung.

Die LUCEM Betondisplays sind aufgrund der hochwertigen und CO2-reduzierten Betonmischungen von unserem Partner HOLCIM robust, dauerhaft und umweltschonend.

Beton Display
verstecktes Display
digitaler Empfangstresen

Ausgewählte Projekte